Bella ist ca. 11 Jahre alt und kommt ursprünglich aus einem sehr großen Tierheim in Polen. Bella lebte dann über 10 Jahre bei einer älteren Frau, die jetzt schwer erkrankt ist und sie nicht mehr versorgen kann. Bella ist stubenrein und bleibt auch einige Stunden alleine. Bella geht gerne spazieren und fährt auch sehr gerne Auto. Bella hat an beiden Augen einen grauen Star, der im letzten Mai operiert wurde. Von dem grauen Star ist eine Sehbehinderung zurückgeblieben, mit der Bella aber sehr gut zurechtkommt. Der Augendruck muss weiter ca. 2 bis 3 mal im Jahr bei einem Tierarzt für Augenmedizin kontrolliert werden. Zur Zeit bekommt Bella 2 mal täglich Augentropfen und eine Tablette um den Augendruck stabil zu halten, die sie sich auch problemlos geben lässt. Die Tochter der Besitzerin würde sich verpflichten die Augenarztkosten weiter zu übernehmen. Bella ist sehr verschmust. Da Bella immer als Einzelhund gelebt hat wünschen wir uns für sie auch wieder einen Einzelplatz am liebsten bei einer älteren Dame oder einem Paar.

Onlineanfrage

 

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen. Bitte das Bild anklicken:

  • Ist zu vermitteln. Sie sucht eine tierliebe Familie.