Geburtsdatum: 25.04.2016; sie befindet sich in 67550 Worms in Pflege
Schulterhöhe: 52 cm
Körperlänge: 54 cm
Gewicht: 15.4 kg

GesundheitsBlut-Teste:
Snap test 4DX: 03/08/2017 negativ
Test Leishmania: 03/08/2017negativ
Test Babesia (microscope): 28/08/2017negativ

Chocholina wurde im Mai 2016 zu unserem Tierheim gebracht.
Die hübsche Hündin ist sehr lebhaft, gut sozialisiert und mit anderen Hunden verträglich (Männchen und Weibchen). Im Zusammenleben mit anderen Hunden zeigt sie sich ausgeglichen und ruhig. Wir konnten ihre Haltung gegenüber Katzen nicht testen, weshalb Chocholina bei Katzen vorerst unter Aufsicht bleiben sollte.
Sie nähert sich Menschen in überschwänglicher Weise und macht einen sehr verspielten Eindruck. Zudem lässt sie sich hochheben und in die Arme nehmen. Chocholinas zukünftige Besitzer sollten sich sicher sein, Chocholinas hohem Energieniveau gerecht werden können. Zudem braucht sie Training, um die Leinenführigkeit zu lernen, was ihre Freude am Lernen und ihre Cleverness unterstützen werden.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es handelt sich um einen Hund aus dem Tierschutz.
Weiterhin bitten wir um Verständnis, dass wir die Hunde in der Regel nicht im Umgang mit Kindern und Katzen testen können, da nicht jede Pflegestelle über diese verfügt.
Die Vermittlung wird nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 450 € durchgeführt. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung.

 

Onlineanfrage

 

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen:

  • ist in Lebensgefahr! Rettung durch Vermittlung.