Igor, 2 Jahre, ca. 55 – 60 cm, kastriert, lieb.

Igor ist ein lieber Hund, er liebt Kinder, sehr anhänglich mit Menschen. Mit Artgenossen verträglich, nur nicht mit Hunde die seine Größe haben oder größer sind. Er wartet auf eine Familie, auf eine Chance aus dem Tierheim raus zu kommen.

Heute ist wohl mein Glückstag, denn Du siehst mich ❤

Hatte nur Pech, hatte ein Heim. Doch mein Mensch setzte mich einfach auf der Straße aus. Dann wurde ich von groben, angsteinflößenden Männern mit einer Schlinge gefangen und in einen Transporter zu anderen Leidensgenossen geworfen. Wir hatten große Angst vor dem Tod…doch wurde ich ins Danyflorshelter nach Timisoara gebracht.
Bis heute war ich die Nummer xy unter 700 Hunden.
Nun hoffe ich, dass ein lieber Mensch meine Bitte erhört und mich als sein Familienmitglied zu sich nimmt. Ich bin ein ganz lieber Bub und ich vertrage mich sehr gut mit meinen Freunden hier in der Zelle. Nicht mit allen Rüden, aber das sollte mich doch nicht lebenslang verurteil auf Gefangenschaft. Oder?
Wenn ich ausreise, komme ich kastriert, gechipt,geimpft, entwurmt und mit gültigem EU-Pass. Lieber Mensch, ich bin Paul und du weißt jetzt, was dieser Name für mich bedeutet.
BITTE, BITTE hol mich hier raus 😢

Wir kennen die Hunde nicht die sie gezeugt haben, können auch keinerlei Aussage treffen, welche Rassen mitgemischt haben. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz.
Bitte um Verständnis dass wir nichts über die Vergangenheit des Hundes wissen können. Wir können die Hunde leider nicht Kinder und Katzen testen.

Die Vermittlung wird nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 320 € gemacht. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung und Transport von Rumänien nach Deutschland.

Der Hund stammt aus Rumänien, aus dem Tierheim wo monatlich 100 Hunde sterben. Er könnte auf offiziellem Wege nach Deutschland kommen, über die Veterinärämter, mit rundem Behördenstempel.

Onlineanfrage

 

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen:

  • ist in Lebensgefahr! Rettung durch Vermittlung.