Name:Mare
Geboren im: Februar 2018
Geschlecht: männlich

Körpermaße
Schulterhöhe: ca.50 cm
Körpelänge:ca. 49 cm

kastriert
Aufenthaltsort: in einem Tierheim in Rumänien; Wie sehr viele andere Junghunde, wird er eines Tages im Tierheim „verschwinden“, wenn er keine Familie in Deutschland finden kann.

Mare kann am 30.August nach Deutschland ausreisen, vorausgesetzt, er wird von jemanden aufgenommen. Er ist lieb zu Kindern und Menschen.

Natürlich kommt Mare auf dem offiziellem Weg nach Deutschland (über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Impfungen und Papiere.
Bitte gebt dem Hund aus dem Tierheim eine Chance.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz und lebt immer noch im Tierheim. Auch über die Vergangenheit des Hundes, vor dem Tierheim haben wir keinerlei Informationen.

Die Verträglichkeit mit Kindern und Katzen kann in dem Tierheim leider auch nicht getestet werden.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:

Onlineanfrage

 

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen. Bitte das Bild anklicken:

  • ist in Lebensgefahr! Rettung durch Vermittlung.