Name:Nelly
Geburtsdatum: 02.02.2014
Geschlecht: weiblich

Körpermaße
Schulterhöhe:50 cm
Körpelänge:51 cm
Gewicht:19,2 kg

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX: 12.06.2018 negativ
Test Leishmania: 12.06.2018 negativ
Test Babesia (Mikroskop): 12.06.2018 negativ
kastriert
Aufenthaltsort: in Lorsch

Fellnase Nelly (ehemals Fify) hat innerhalb einer Woche bei ihrer Pflegefamilie einen Riesensprung nach Vorne gemacht.

Aus der schüchternen Nelly ist ein neugierige & fröhliche Hündin geworden die munter & keck im Haus umherläuft. Nelly ist eine sehr liebe und in sich ruhende Hündin.

Ihre schönen & außergewöhnlichen Flecken auf den Pfoten machen Nelly zu einer ganz besonderen Hündin.

Sie ist manchmal noch etwas zurückhaltend, lässt sich aber gerne streicheln und mit Leckerlis verwöhnen. Auch mit mit den beiden anderen Hunden versteht Nelly sich gut.
Nelly geht gerne Gassi und ist leinenführig. Nelly versteht sich auch gut mit anderen Hunden und auch Katzen sind kein Problem!

Nelly ist ein mittelgroßer Hund. Sie wurde 2014 von unserem Personal gefunden. Ein einsamer Welpe, verlassen auf dem Land in der Nähe der Städte. Sie war ein verängstigter Welpe, der zwischen anderen streunenden Hunden und Erwachsenen lebte. Nelly wusste nicht, wie sie überleben sollte. Es war auch Winter. Nelly in unserem Tierheim hat einen sicheren Hafen gefunden. Sie hat auch einen Anschluss gefunden, bestehend aus anderen Hunden und Arbeitern. Jetzt ist er ein geselliger Hund. Erinnern wir uns daran, dass Nelly einen sehr starken Charakter hat und selbstbewusst ist.
Nelly könnte auch mit Katzen leben, hat eine Haltung ihnen gegenüber gleichgültig. Sie ist neugierig auf Menschen, Fremde und Besucher. Sie liebt Liebkosungen, menschlichen Kontakt und Kuscheln.

Es sei jedoch daran erinnert, dass Nelly durch übermäßig invasive Einstellungen eingeschüchtert werden kann. Sie begann an der Leine zu laufen.
Derzeit sucht Nelly nach ihrer Familie. Es wäre besser, wenn eine erwachsene Familie ein Haus mit Garten hätte. Im Nelly-Garten kann es einige Zeit dauern allein, weil es sich bei Nelly um einen Hund handelt, der weiß, wie man unabhängig ist.

Nelly hat ein niedriges Energieniveau, so dass seine Besitzer auch Menschen sein könnten die keinen sehr aktiven Lebensstil haben. Nelly ist also ein netter, ruhiger und braver Hund. Sein langes Fell und die braunen Beine, schwarz gefärbt, machen Sie es zu einem sehr eleganten Hund. Nelly Leben begann mit der Aufgabe. Seine Jugend blieb in einem Zwinger.
Sie war hier oben nicht sehr glücklich. Es ist an der Zeit, dass sich sein Leben verbessert hat.

Natürlich ist der Hund auf dem offiziellem Weg nach Deutschland gekommen(über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Impfungen und Papiere.
Bitte gebt dem Hund aus dem Tierheim eine Chance.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes, vor dem Tierheim haben wir keinerlei Informationen.

Die Verträglichkeit mit Kindern und Katzen kann in dem Tierheim leider auch nicht getestet werden.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 320 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:

Onlineanfrage

 

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen. Bitte das Bild anklicken:

  • Ist zu vermitteln. Sie sucht eine tierliebe Familie.