Name: Ursa
Geburtsdatum: 18.12.2012
Geschlecht: weiblich
Körpermaße:
Schulterhöhe: 58 cm
Körperlänge: 51 cm
Gewicht: 35 kg
kastriert
katzenverträglich
Aufenthaltsort: auf einer Pflegestelle in 59514 Welver

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX: 09.02.2018 negativ
Test Leishmania: 09.02.2018 negativ
Test Babesia (Mikroskop): 09.02.2018 negativ

So eine Hündin braucht jemanden, der/die sie ebenso abgöttisch liebt, wie sie es tun würde. Irgendwo muss es jemand da draußen geben – nicht irgendjemand, sondern ihr Mensch.

Ursa ist verschmust mit Kindern, sie ist lieb zu Katzen. Ein richtiger Schoßhund der sich seiner Größe nicht wirklich bewusst ist. Am liebsten würde sie auf dem Schoß kriechen…

Diese Hündin „Ursa“, auf Ihrer Webpräsenz kommt dieser Hündin absolut gleich und ich war persönlich vor Ort, ich habe Ursa erlebt. Ich kann das nur bestätigen. Ich bin ein Hundeliebhaber, ich finde sie alle toll, aber es gibt dann doch den ein oder anderen der toppt es noch mal. Und Ursa hat es echt getoppt. So zauberhaft wie sie einem ihre Zuneigung zeigt, wenn sie ihren Menschen gefunden hat und feststellt, dass er bleibt und seine Liebe und Zuneigung hat.
Und ja – Ursa ist viel zu fett *schimpfe*, und sie braucht wirklich einen Menschen der sie Gassi führt. Sie ist eine tolle und sehr hübsche Hündin – selbst unter ihrem Speckmantel. Darunter wird sie majestätisch sein, wenn man mit ihr mit Spaß bei langen Spaziergängen und liebevoller Konsequenz am Gewicht arbeitet. Omg – sie ist wirklich Zucker, wenn ich an gestern denke, wie sie sachte ihre Vorderpfoten auf mein Schoß hob und ihren Kopf an mich schmiegte, mich dabei von unten nach oben mit dem Weiß in ihren Knopfaugen anschielte. Sie sagte, „ich hab dich furchtbar und für ewig lieb, wenn du mich lässt.“

Ursa lebt mit mehreren Hunden friedlich zusammen, ist stubenrein, leinenführig, sehr verschmust, sie himmelt die Menschen an und sehnt sich nach einem Menschen der sie lieb hat.

Ursa kam 2016 in das Tierheim von Safe the Dogs. Ursa ist ein großer, übergewichtiger Hund, freundlich und sozialisiert mit anderen Hunden. Sie lebt derzeit mit männlichen und weiblichen Hunden ohne Probleme. Sie zeigte gegenüber Katzen ein ähnlich ruhiges Verhalten. Sie könnte mit Katzen leben, die Hunde gewohnt sind, da ihre Größe sie sonst verängstigen könnte.

Ursa sucht Kontakt zu Menschen. Sie benimmt sich sehr gut und hat eine gütige Art. Sie sucht nach Leckerlies, aber sie ist übergewichtig und darf sie eigentlich nicht fressen!!! Ursa sollte einen Besitzer finden, der ihre Kontaktsuche zu schätzen weiß. Und noch wichtiger ist, dass ihr neuer Besitzer sie in Bewegung hält, um ihr Gewicht zu reduzieren.

Ursa trägt ohne Probleme ein Geschirr und läuft bisher gut an der Leine. Dies muss natürlich weiter geübt werden.
Ursa ist ein liebenswerter Hund, der ein Leben mit Menschen sucht, die ihr das Gefühl geben etwas besonderes zu sein.

Ursa durfte von dem Tierheim in Rumänien in eine Pflegestelle nach Deutschland einziehen und wartet nun in 59514 Welver auf ihre Familie

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Sie ist eine Hündin aus dem Tierschutz und kommt aus einem Tierheim in Rumänien.

Weiterhin bitten wir um Verständnis, dass wir die Vergangenheit eines Hundes nicht kennen.

Die Vermittlung wird nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 320 € durchgeführt. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung.

Interesse an dem Hund?
Gerne kann sie auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

Onlineanfrage

 

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen. Bitte das Bild anklicken:

  • Ist zu vermitteln. Sie sucht eine tierliebe Familie.