Wolfie und Blacky

Zwei Hunde in Not aus Nepal.
Ihre gesamten Reisekosten werden komplett finanziert !!!
SIE KÖNNEN NICHT GETRENNT WERDEN
sie sind beide 18 Monate alt und lieben sich abgöttisch. Keiner kann ohne den anderen und jeder guckt immer wo der andere ist.
Wolfie ist auf einem Auge blind, hat aber keinerlei Probleme damit. Er liebt es den ganzen Tag zu kuscheln.
Blacky ist eher ein bisschen scheu aber auch ein ganz lieber Hund.
Das beste wäre ein etwas ruhigeres ZuHause und wenn Kinder, dann größere wo nicht ein permanenter Lärmpegel herrscht. Auch ein Zuhause mit Katzen ist nicht geeignet.
Mit anderen Hunden vertragen sie sich prächtig!
Sie wiegen ca. 13, bzw 16 kg.
Sie sind beide geimpft, komplett gesund und kastriert.
Sie haben eine ganz fürchterliche Geschichte hinter sich.
Ihre Mutter wurde mit einem Stein erschlagen, und Sie würden von Leuten aufs übelste gefoltert. Sie kamen dann in ein Tierheim in Nepal, wo sie ein halbes Jahr in einem kleinen Käfig eingepfercht waren.
sie konnten schließlich dort befreit werden und leben seit dem auf einer Pflegestelle.
Beide Hunde sind ab sofort Ausreise bereit. Sie könnten innerhalb der nächsten vier Monate in Deutschland sein, es wird alles komplett finanziert
Kontakt: Daniela-dr.drees@gmx.de

  • Ist in Lebensgefahr; Rettung durch Vermittlung.