MAIBI – zurückhaltendes Mädchen mit noch ein wenig Hoffnung, dass am Ende alles gut wird
Maibi ist eine ca. 3 jährige, 40 cm große Hündin in Norddeutschland in Pflege. Sie trägt die Spuren ihrer Vergangenheit nicht nur in ihrem Herzen, sondern auch an ihrem Körper. Ihr wurde in Rumänien ein Ohr und ihre Rute abgeschnitten.
Zu ihrer bisherigen Lebensgeschichte wissen wir nicht sehr viel. Maibi stammt aus einem rumänischen, öffentlichen Tierheim, wurde von dort gerettet und kam zu einer lieben Tierschützerin, wo sie in einem Rudel mit vielen anderen Hunden zusammen.
Maibi hält sich eher zurückhaltend im Hintergrund. Wenn man liebevoll auf sie zugeht, lässt sie sich streicheln und dann zeigt sie auch schon mal, dass sie eigentlich ganz viel nachzuholen hat, dann möchte sie einfach nur spielen und genießt ihre Streicheleinheiten.
Sie ist mit Katzen verträglich und geht gut an der Leine.
Maibi hatte Glück, sie wurde gerettet. Die sichtbaren Spuren ihrer Vergangenheit werden immer bleiben. Die Spuren in ihrem Herzen sind sicher etwas, was diese tolle Hündin nie ganz vergessen wird, aber mit den richtigen Menschen an ihrer Seite, die ihr die Sonnenseite des Lebens zeigen, sie liebevoll umsorgen und ihr Sicherheit und Geborgenheit geben, können diese schlechten Erinnerungen vielleicht im Laufe der Zeit etwas verblassen.
Für Maibi wünschen wir uns Menschen, die ihr Zeit geben um anzukommen, um Vertrauen zu lernen und die ihr die Sicherheit geben, die sie leider in der Vergangenheit niemals hatte.
Wir kennen die Hunde nicht die Maibi gezeugt haben und können deshalb auch keinerlei Aussage darüber treffen, welche Rassen mitgemischt haben.
Wir bitten um Verständnis, dass wir nichts über die Vergangenheit des Hundes wissen können.
Die Vermittlung wird nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr gemacht. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung.

Onlineanfrage

 

Hier kann man problemlos und unkompliziert einkaufen und dabei dem Verein ohne Mehrkosten helfen:

  • zum vermitteln; sucht eine tierliebe Familie